Förderungen

Förderung der Elektromobilität im Überblick:


Kaufprämie für Elektrische Fahrzeuge:


Es gibt verschiedene Förderungen in Deutschland um die Elektromobilität in Schwung zu bekommen. Zu einem natürlich die Kaufprämie von Elektrischen Fahrzeugen in Höhe von 4.000,00 Euro, die zu einem zur Hälfte von den Herstellern übernommen werden und zum anderen vom Bund übernommen wird. Viele Hersteller haben diese Prämie noch erhöht um weitere Kaufanreize zu schaffen. Für Plugin Hybrid Fahrzeuge gilt eine Förderung von 3.000,00 Euro. Auch hier teilt sich die Regierung die Fördersumme mit den Herstellern. Das Paket ist auf 1.2 Mrd. Euro begrenzt. Damit die Förderung nicht für Supersportwagen und Luxus Fahrzeuge genutzt wird, da der Listenpreis der Fahrzeuge 60.000,00 Euro nicht übersteigen darf. Damit gehen vorallem Tesla, der als Vorreiter und Visionär der Elektromobilität in Deutschland gilt, leer aus. Das Tesla Model S liegt bei über 80.000,00 Euro und das Model 3 kommt vermutlich erst 2018 nach Deutschland.


Die Abwicklung der Prämie wird von der der BAFA übernommen, die sich auch schon um die Anträge der Abwrackprämie gekümmert haben. Ab 2 Juli können dort die Anträge gestellt werden.


Da es sich um eine geteilte Prämie handelt, ist es wahrscheinlich, dass noch weitere Rabatte beim Händler gewährt werden, so dass sich die Prämie auch noch um weitere Nachlass erhöhen könnte.


Hier die Liste der Förderfähigen Fahrzeuge Stand 01.07.2016:


Bitte hier klicken:


Hier das Merkblatt zur Förderung Stand 01.07.2016:


Bitte hier klicken:



Ausbau der Ladeinfrastruktur in Deutschland:


Zur Verbesserung der Ladeinfrastruktur in Deutschland fördert der Bund den Ausbau mit 300 Millionen Euro. Diese teilen sich auf in 200 Millionen Euro für Schnelllader, die an Autobahnen und weiteren Hauptverkehrswegen plaziert werden und 100 Millionen Euro für das Destination Charging. Diese Ladestationen werden in Stadten, Einkaufszentren und weiteren wichtigen Standorten entstehen.


Für alle Arbeitnehmer die schon jetzt das Glück haben am Arbeitsplatz mit Strom versorgt zu werden, müssen keinen Geldwerten Vorteil mehr versteuern.


Weitere Vorteile für Dienstwagen Nutzer finden Sie hier: Dienstwagenversteuerung



Warum wird gefördert:


Zu einem sind die Ziele von unserer Bundeskanzlerin Angela Merkel mit 1 Million Elektrischen Fahrzeugen in Deutschland meiner Meinung nicht erreichbar, da die Deutschen Hersteller kein Interesse daran haben die Elektromobilität voran zu treiben. Das jetzige Prinzip des Verbrennungsmotor ist sein 130 Jahren Profitabel und um Elektrische Fahrzeuge rentabel zu gestalten und Gewinne zu erwirtschaften, muss viel in die Forschung und Entwicklung der  Speicherung der elektrischen Energie investiert werden. Dies steht nicht im Einklang der Aufsichtsräte und der Aktionäre der Deutschen Automobil Industrie. Des Weiteren benötigen Elektrische Fahrzeuge viel weniger Wartungsaufwand, so dass auch die angeschlossenen Unternehmen der Hersteller (Service Stützpunkte) weniger Ersatzteile und Arbeit für Wartung verkaufen können. Öl wird meiner Meinung in 10 Jahren deutlich an Bedeutung verlieren und Lithium wird als Rohstoff an Bedeutung gewinnen. Lithium ist auch nicht unendlich verfügbar. Es muss nach weiteren Möglichkeiten geforscht werden um die Energie zu speichern und die Reichweite der elektrischen Fahrzeuge zu vergrößern.


Der zweite Grund ist, dass die deutschen Hersteller ihren Ruf als Innovationsträger der Automobil Industrie Weltweit verloren haben und der Abgas Skandal noch immer in aller Munde ist. Tesla hat mit mit 276000 Vorbestellungen für das Model 3 in 3 Tagen die Deutsche Automobil Industrie vorgeführt.  Nur sieben Tage nach Release hatte Elon Musk schon 325000 Vorbestellungen bestätigt und gezeigt, das die Nachfrage nach elektrischen Fahrzeugen vorhanden ist. Mit einem Preis ab 35000 Dollar zeigt Tesla das ein elektrisches Fahrzeug mit Reichweite nicht teuer sein muss. Früher hieß es in Deutschland Volkswagen. Ein Automobil von hoher Qualität und Nutzwert zu einem Preis den sich das Volk leisten konnte. Immer häufiger höre ich jetzt vom Volks Tesla!


In der Vergangenheit wurde innovative Automobilkunst in einem Wort mit Deutschland verbunden. Leider verbindet man in der Aussenwirkung, Deutschland mit Fahrzeugen, die Abgaswerte manipulieren und eine Software einbauen, die erkennt ob ein Fahrzeug sich auf dem Prüfstand befindet. Zum anderen nutzen alle Deutschen Hersteller eine Software, die ein Fahzeug in kalten Jahreszeiten die Abgaswerte nicht regulieren und die Grenzwerte deutlich übersteigen. Argumentiert wird diese Schummelei mit dem Begriff "Bauteil Schutz". Dieses ist nach der Europäischen Regelung Legal.


Quellen:

- Stern.de

- BMWI.de

- FAZ.net

- n24.de

- teslamotors.com

Unsere Partner:                                                       Veranstaltungen:

IMG_0346
IMG_0347
IMG_0347
IMG_0347
IMG_0347
IMG_0347
IMG_0347
IMG_0347
IMG_0347
IMG_0347
IMG_0347
Ausfahrt1
Ausfahrt2
Ausfahrt3
Ausfahrt3
Ausfahrt3
Ausfahrt3
Ausfahrt3
Ausfahrt3
Ausfahrt3
Ausfahrt3
Ausfahrt3
Ausfahrt3
Ausfahrt3
Ausfahrt3
Ausfahrt3
Ausfahrt3
Ausfahrt3
Ausfahrt3
Ausfahrt3
Ausfahrt3
Ausfahrt3
Ausfahrt3
Ausfahrt3
Ausfahrt3
Ausfahrt3
Ausfahrt3
Ausfahrt3
Ausfahrt3
Ausfahrt3
Ausfahrt3
001_EO_Logo_RGB_1000px_RZ
stromvonfoehr-logo
Greentec Unlimited
Made with Goldfish